Quarks & Co Sendung über Babys, Frühförderung und Lernphasen

Kategorie: Baby, Lernen, Video

Erschienen am 04.02.2011

1

Quarks & Co Sendung über Babys, Frühförderung und Lernphasen

Foto von boerdi/Photocase.com

Wer weiß schon, was sich im Kopf eines Babys abspielt, was es wahrnimmt, versteht und unterscheidet?

Entgegen der langjährigen Annahme, dass sie erst ab dem zweiten Lebensjahr die Fähigkeit zu Denken entwickeln, ist die Wissenschaft heute davon überzeugt, dass Babys von Geburt an lernen, sich Dinge vorstellen können, Sprachen unterscheiden und denken. Sie verstehen Worte und ihre Bedeutung noch bevor sie sie selbst aussprechen können.

In der Folge “Die Welt der Babys” vom 1.02.2011 erklärt Ranga Yogeshwar wissenschaftlich aber unkompliziert, wozu Babys bereits in den ersten 12 Monate im Stande sind, auch wenn man es ihnen nicht direkt ansieht. Außerdem klärt die Sendung z.B. darüber auf, warum Erwachsene automatisch in hohen Tönen und mit verstärkter Mimik mit Kindern reden, wie moderne Babys von Traglingen zu Lieglingen werden und wie wirksam oder unwirksam Frühförderung wirklich ist.

Video Die Welt der Babys

Mein Fazit: sehenswert, weil informativ und unterhaltsam zugleich.

Dieser Eintrag wurde am Freitag, 04. Februar 2011 um 18:15 von Jule erstellt und ist abgelegt unter Baby, Lernen, Video. Mit dem RSS 2.0 Feed kannst du den Antworten zu diesem Artikel folgen. Du kannst eine Antwort hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite senden.

Eine Antwort zu “Quarks & Co Sendung über Babys, Frühförderung und Lernphasen”

  1. Web site sagt:

    Web site…

    Jule-findet.de Quarks & Co Sendung über Babys, Frühförderung und Lernphasen…

Schreib Jule eine Antwort

Deine Daten

(optional)

Dein Kommentar

XHTML: Diese Tags kannst du nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Sind Deine Angaben korrekt?

nach oben



nach oben